Projektbezogene Unterstützung

...für Alle vorteilhaft. – DANKE !!

Natürlich werden alle Spendenvorgänge von unseren externen RechnungsprüferInnen begutachtet.

 

Projektbezogene Unterstützung

Sie haben die Möglichkeit eines der folgenden Projekte bzw. Tätigkeiten von Walk-space.at finanziell zu unterstützen. 

    

1 |  „StraßenPARK":

Straßentransformationsaktionen zeigen temporär, wie vielfältig der Raum genutzt werden kann.

     
   

2 |  Aktion #mitallensinnen zu Fuß:

eine Aktion für mehr Aufmerksamkeit auf die Bedürfnisse für Fußgänger und Fußgängerinnen.
Mit der Aktion #mitallensinnen wird aufgezeigt, wie wichtig #PlatzfürMenschen ist.

     
 

3 |  CHARTA für das Gehen:

Für die Schaffung von gesunden, leistungsfähigen und nachhaltigen Städten und Dörfern, in denen Menschen gerne zu Fuß gehen.

Unterzeichnen auch Sie die internationale Charta für das Gehen.

 

     
   

4 |  „Publikationen“ – Wissenswertes zum Gehen in Österreich und international:

Walk-space stellt immer wieder Fachinformationen bereit. Eine Verbreitung des Wissens liefert Fakten und Argumente, um das Zufußgehen zum integrierten Bestandteil des Gesamtverkehrs zu machen.

     
     

5 |  „Öffentlichkeitsarbeit und Bewusstseinsbildung“:

Mit den regelmäßigen Walk-space.at - Informationen sind Sie immer einen Schritt voraus:
Daten und Fakten, aktuelle Themen, Projektinformationen und Hinweise zum "zu Fuß gehen" gibt es 4 - 6x / Jahr. InteressentInnen erhalten die Infomail kostenlos per Mail.


 

Unterstützen Sie jetzt direkt eines dieser konkreten Projekte:

BAWAG P.S.K.  |  IBAN AT971400010810000070 | BIC/SWIFTCODE: BAWAATWW

lautend auf: Walk-space.at - Österr. Verein f. FußgängerInnen

Geben Sie dazu bei Ihrer Überweisung die Projektwidmung mittels Nummer im Verwendungszweck an, damit wir Ihre Unterstützung zuordnen können.

 

Mit Ihrer finanziellen Unterstützung kann es auch in Zukunft gut voranGEHEN – Herzlichen Dank!


Natürlich werden alle Spendenvorgänge von unseren externen RechnungsprüferInnen begutachtet.

 

Motivation:

Im Zuge unserer Bewusstseinsarbeit wollen wir den Stellenwert des Gehens im Alltag erhöhen und zum Gehen motivieren. Walk-space.at ist ein gemeinnütziger, nicht gewinnorientierter Verein, der sich für die Anliegen der Fußgängerinnen und Fußgänger einsetzt. Als unabhängiger Verein vertreten wir in verschiedensten Gremien die Interessen der Fußgängerinnen und Fußgänger in Österreich, denn ein lebenswerter Straßenraum, der Qualitäten für das Gehen im Alltag bereithält, ist für Alle vorteilhaft.

Es ist daher wichtig, Projekte zu kommunizieren, gute Beispiele vor den Vorhang zu holen, (Fach-) Informationen bereit zu stellen, Vernetzungen anzuregen und Wissen zu verbreiten. Walk-space.at arbeitet daher auch aktiv an konkreten Projekten und versteht sich als Plattform für Zufußgehende.

Unsere KooperationspartnerInnen und unsere unterstützende Mitglieder ermöglichen es uns, diese wichtige Lobby-, Projekt- und Informationsarbeit zu leisten.

Beteiligen auch Sie sich z.B. mit der Unterstützung von Projekten, oder:

oder der Durchführung eines FußgängerInnen-Checks.

 

 


Fachexkursion „CityWalk“ Weiz

FußgängerInnen-Check

Aktion #mitallensinnen zu Fuß

StVO-Novelle 2021

Verkehrszeichen: durchlässige Sackgasse

Um die aktive Mobilität zu verbessern, wurde eine Vielzahl von Forderungen für eine StVO-Novelle eingebracht.

Unsere Forderungen für eine fußgängerfreundliche StVO:

  • "durchlässige Sackgasse"
  • "Schulstraße"
  • Adaptierungen zum Verhalten der Fußgänger
  • Absoluter Vorrang für Gehende gegenüber gehsteigquerenden Fahrzeugen & Verhalten auf Gehsteigen

Walk-space Vorhaben, Projekte & Aktivitäten

Platz für Wien

Unterschreiben!

Mehr Platz zum Gehen, zum Radfahren, für Bäume und zum Aufenthalt?

Jetzt Forderungen von "Platz für Wien"

Gehsteig ≠ Fahrsteig

Der Gehsteig ist kein Fahrsteig - Sujetbild

» Facebook:
#GehsteigistkeinFahrsteig

 

Walk-space.at gewinnt den Congress Award Graz

Mitglied werden

Social Media

facebook twitter

... jetzt Walk-Space.at folgen!

Begegnungszonen Studie:

12 Standorte in Österreich im Vergleich

Cover der Begegnungszonen-Studie

Im Rahmen der Studie wurden 12 Begegnungszonen in Österreich - u.a. nach fußgängerfreundlichen Aspekten - evaluiert. 

Diese wurde bei der XII. Österr. Fachkonferenz für FußgängerInnen 2018 vorgestellt.

» Weiterlesen

Walkshop (Fachrundgänge)

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Walk-space.at bietet geführte Fachrundgänge zu den Themen Mobilität, Fußverkehr, qualitätsvolles Fußwegenetz, Begegnungszonen sowie Gestaltung öffentlicher Räume in Städten und Gemeinden an.

Kontaktieren Sie uns:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infomails

Wissenswertes zum Gehen

infomails

Interesse an der gratis Infomail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infomails 2019

Begegnungszone

Begegnungszone

nähere Infos: » Begegnungszone

Details zu Projekten:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage-Doku:

FußgängerInnen-Check

Service für Städte und Gemeinden:
! bis zu 50 % d.Kosten via klima:aktiv förderbar in Abhängigkeit von den erzielten Umwelteffekten
NÖ: zusätzliche Unterstützung möglich!

Näheres im Infofolder

fussgcheck_eye
mehr lesen...

Verein Walk-space.at

Internationale Charta

Unterzeichnen Sie
die Charta für das Gehen.

Charta wird unterschrieben

Online zeichnen

Datenschutzerklärung