XVIII. Österr. Fachkonferenz für FußgängerInnen 2024

Zu Fuß aktiv mobil in der Nachbarschaft - Transformation öffentlicher Räume & lebenswerte Straßenräume

4. und 5. Juni 2024 | aspern Seestadt, Kulturgarage

Cover der Save the date Karte im A5 FormatVorträge | Präsentationen | Workshops | Projektkurzvorstellung "Speed-Dating" | Good-Practice |
Vernetzung | "Walk-Shops" (Rundgänge) und regionale Exkursionen

Herzlichen Dank für die zahlreichen interessanten Beiträge im Zuge des "Call for Content"!
Derzeit wird das Programm zusammengestellt. Das Programmkomitee tagt Ende Februar.  

Infos zum Programm, Anmeldung, Tagungsgebühr sind ab Mitte März verfügbar.

Projekte für das "Speed-Dating" Format können noch bis 29. März 2024 eingereicht werden:
bitte dazu Titelvorschlag und eine kurze Beschreibung (1 Seite in DIN A4-Format) an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vorgesehene Konferenzthemen: 

  • Masterplan Gehen und klimafitte Bezirke / Kommunen
  • Begegnungszonen & lokale Wirtschaft
  • Inklusive Stadt und Nudging
  • Flanieren und Aufenthaltsqualität (Option)
  • Gerechtigkeit im öffentlichen Raum - Gut zu Fuß im Alltag und am Arbeitsweg
  • Zu Fuß gesund mobil (vorgesehen)
  • Straßenraumumgestaltungen im Bestand und in Stadtentwicklungsgebieten
  • Supergrätzl / Superblocks
  • Internationale gute Beispiele
  • Walkshops & Rundgänge in aspern Seestadt und anderen Gebieten

 

unverbindliche Voranmeldung zur Konferenzteilnahme: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Konferenzformate der zweitägigen Fachveranstaltung

begrünte Schienen 

  • Vorträge & Präsentationen
  • Workshops | Diskussionen | Sessions
  • Projektkurzvorstellung "Speed-Dating" 
  • Good-Practice | Austausch |  Vernetzung
  • "WALKSHOPS" (Rundgänge) & regionale Exkursionen 

 

Zielgruppen

Gut zu Fuß zur SchuleDie Veranstaltung richtet sich u.a. an Städte und Gemeinden in Österreich und international, an die interessierte Fachöffentlichkeit sowie an:

  • Kommunale Multiplikator:innen & Entscheidungsträger:innen, Politik
  • Verwaltungen, Dienststellen auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene (Kantone)
  • Multiplikator:innen / Expert:innen / Akteur:innen in den Bereichen:
    Verkehrs-, Stadt- und Raumplanung
    Architektur
    Forschung & Mobilität
    Technologie & Innovation
    Bildung
    Gesundheit, Prävention, Sport
  • Privatwirtschaft und NGOs 
  • Vertretungen von Fachverbänden
  • Mobilitätszentralen, klimaaktiv, andere intermediäre Einrichtungen
  • internationale Gäste & interessierte Bürger:innen

 

 

Ziele der Fachkonferenz
  • LageplanAustausch, Wissensvermittlung und Vernetzung zum Thema Gehen
  • Fußverkehr nachhaltig, aktivmobil, klimaschonend, Personenmobilität in Forschung & Innovation
  • Bewusstseinsbildung in der (Fach-)Öffentlichkeit, in den Zielgruppen
  • Vernetzung der Akteur:innen in Österreich und international
  • Vorgangsweisen, Strategien, Kampagnen
  • Austausch Good-Practice, bewährte Praxisbeispiele
  • Begegnungszonen: Österreich / international

 

"Call for Content" - Mitmachen beim "Speed-Dating" bis 29.03.2024

Danke an Alle, die beim "Call for Content" bis 8.2.2024 mitgemacht haben! Derzeit wird das Programm zusammengestellt.

Mitmachen als Inputgeber:in noch möglich:Bahnhaltestelle
Falls Sie zu einem der oben genannten Themenbereiche ein interessantes Projekt / Initiative / Strategie / Thema 
für die Kurzprojektvorstellung "Speed-Dating" (Dialog ca. 10 Min. / 5 - 6 Runden) vorstellen möchten,
senden Sie bitte bis 29. März 2024 eine kurze Beschreibung (ca. 1-2 Seiten in DIN A4-Format)
unter Angabe des gewünschten Titels und Name der Inputgeber:innen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hinweis:
Referent:innen und Inputgeber:innen erhalten bei Teilnahme an der Veranstaltung die ermäßigte Konferenzgebühr.
Das Programm steht ab Mitte März zur Verfügung. Ab dann sind auch Infos zur Anmeldung und Tagungsgebühr verfügbar. 

 

"Call for Content"  - Participate in the "speed dating" session 2024

We are working on having an English speaking session during the conference. You are warmly invited to send us an abstract concerning:
strategies, masterplans, concepts, good practice, transformation of public spaces, shared space, crossings, behavior change, health and walking (envisaged).

Please send us your abstract (ca. 1 -2 A4 pages) in english - until March 29th and submit it to: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

"Speed-Dating" Session - was ist das

"Speed-Dating"Beim "Speed-Dating" werden an mehreren Tischen unterschiedliche "Speed-Dating" - Projekte / Initiativen / Strategien / Themen, etc. für ein paar Minuten (ca. 10 min) in mehreren Runden (ca. 6) vorgestellt.

Den "Speed-Dating" - Referent:innen steht ein Stehtisch zur Verfügung, auf dem gegebenenfalls Projektmaterialien / Handouts, etc. für Interessent:innen bereit gelegt werden können. Während der gesamten Session bleiben die Inputgeber:innen an Ihrem Tisch. Die Gruppe an Interessent:innen hat in jeder Runde die Möglichkeit sich im Dialog zu informieren. Wenn das Signal zum Wechseln ertönt, wechselt die Gruppe an Interessent:innen an einen anderen Tisch und es gibt erneut Gelegenheit sich auszutauschen.

Eine gute Möglichkeit in kurzer Zeit mehreren Interessent:innen Projektinformationen zu geben und sich zu vernetzen.

Die übermittelten Projekte werden mit Namen und Institution auf der Homepage und im Tagungsband veröffentlicht.

 

Workshops in gehender Form - Erfahrungsaustausch beim Gehen

Im Rahmen der "WALKSHOPS" – den Workshops in gehender Form – sind Fachrundgänge am Konferenzort und in der Region geplant.
Fußwegenetze, klimafitte öffentliche Räume, Schnittstelle ÖV, MobilityHub, Gestaltungsaspekte, Begegnungszonen sind unter anderem Themen der Rundgänge und Exkursionen.

Gehen Sie mit!

 

Zentrum in Weiz  Blick auf Kunsthaus in Weiz  Bunte Radabstellanlagen  Blick auf Rathaus  

Fotos: Wien 3420 AG, Luiza Puiu

 

Empfehlungen für Nächtigungen

DORMERO HoHo Wien
Wangari - Maathai - Platz 1
(Zufahrt über Janis Joplin Promenade 26)
A-1220 Wien
Tel.: +43 1 93 461 93, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  

Material / Links für Medien & Presse

Cover der Save the date Karte 

  

  

"green event"

Die Fachkonferenz wird unter dem Zeichen der Umwelt und Nachhaltigkeit ausgerichtet.

Der Veranstaltungsort ist zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar – es wird eine umweltfreundliche Anreise empfohlen.

In Bezug auf Ankündigung und Ausrichtung der Veranstaltung wird auf Schonung der Ressourcen geachtet. Der Programmfolder steht auf Recyclingpapier zur Verfügung.

Bitte berücksichtigen auch Sie die Grundsätze - Dankeschön.

 

 

Infos zur Konferenz

organisatorische Leitung:
DIin Martina Strasser | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

inhaltliche Leitung:
DI Dieter Schwab, Obmann Verein walk-space.at 

 

 

Mit Dank an die Kooperationspartner:innen und Unterstützer:innen:

       Logo Stadt Wien        Logo Seestadt Aspern        

 

                     

 

      

 

Kooperation angefragt: Mobilitätsagentur Wien, BMK, Aktive Mobilität, klimaaktiv mobil, FGÖ, AK Wien
                                 

 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit aspern.mobil LAB, Fussverkehr Schweiz und Fuss e.V., SRL (D)

 

» Weiterlesen: Walk-space Konferenzen

Walk-space Projekte & Aktivitäten, Vorhaben 2024

Mitglied werden

Begegnungszone

Begegnungszone

nähere Infos: » Begegnungszone

Details zu Projekten:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage-Doku:

Social Media

facebook twitter

... jetzt Walk-Space.at folgen!

Walkshop (Fachrundgänge)

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Walk-space.at bietet geführte Fachrundgänge zu den Themen Mobilität, Fußverkehr, qualitätsvolles Fußwegenetz, Begegnungszonen sowie Gestaltung öffentlicher Räume in Städten und Gemeinden an.

Kontaktieren Sie uns:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Doku-CD Innsbruck 2014

Tagungsdokumentation zur Fachkonferenz für FußgängerInnen Innsbruck 2014 auf CD

Cover der Doku-CD Konferenz Innsbruck
Info-Flyer (pdf)

Bestellung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Service für Städte und Gemeinden:
! bis zu 50 % d.Kosten via klima:aktiv förderbar in Abhängigkeit von den erzielten Umwelteffekten
NÖ: zusätzliche Unterstützung möglich!

Näheres im Infofolder

fussgcheck_eye
mehr lesen...

Internationale Charta

Unterzeichnen Sie
die Charta für das Gehen.

Charta wird unterschrieben

Online zeichnen

Datenschutzerklärung