FußgängerInnen-Check in Lebring (Steiermark)

FußgängerInnen als ExpertInnen für ein qualitätsvolles Fußwegenetz

Entlang der täglichen Wege zu Fuß entdeckt man oftmals “Wohlfühlorte” und “Stolpersteine”. Die Marktgemeinde Lebring in Kooperation mit Walk-space.at sammelt Wünsche für eine Qualitätsverbesserung des Fußwegenetzes.

Im Zuge eines von Walk-space.at durchgeführten FußgängerInnenchecks wurden ein Workshop und ein Rundgang mit der Volksschule durchgeführt. Eltern und BürgerInnen können zudem Verbesserungsvorschläge für ihre Wege zu Fuß mittels Rückmeldebogen einbringen. Walk-space.at führt in diesem Zusammenhang auch Beobachtungen im Gemeindegebiet durch.

 

Der Auftakt fand am Samstag, 9. Juni 2018 im Rahmen des e5-Frühstücks statt:

      

 

Audit mit den VolksschülerInnen der 3. Klasse:

       

Rückmeldebogen "Gut zu Fuß in Lebring": » PDF-Datei (zum Ausfüllen & Ausdrucken)
Gelegenheit zur Rückmeldung gab es bis 15. Sept. 2018.

 

Charta unterzeichnen

Auszug der Charta

 

 Unterstützen Sie die internationale Charta für das Gehen.

 Weiterlesen...

Mitglied werden...

Jetzt walk-space.at unterstützen!

 

 Unterstützen Sie die konstruktive Lobbyarbeit des Vereins durch Ihre Mitgliedschaft - DANKE!

 Ihr Beitrag ist unsere Basis!

member of:

FEPA_tn ifp_tn

FEPA und IFP